SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik
Karte

Pressemitteilung: Spendenübergabe

Holger Keitel von der Firma SGHG Ingenieure aus Jena übergab vor wenigen Tagen einen symbolischen Scheck über 10.000 Euro an die A.T.ze gGmbH.

Spendenübergabe

Jena — Eine Spielelandschaft, die Kinder aus der Region Weimar und Weimarer Land mit und ohne Behinderung in Ferienfreizeiten gemeinsam nutzen können: Auf dem Weg zur Realisierung dieses Projektes Übergab Holger Keitel von der Firma SGHG Ingenieure aus Jena vor wenigen Tagen einen symbolischen Scheck über 10.000 Euro an die A.T.ze gGmbH. Das gemeinnützige Unternehmen mit mehr als 60 Mitarbeitern, das vor allem Schul- und Freizeitbegleitung für gehandicapte Kinder und Jugendliche in der Region anbietet, hat mit dem Eselhof in Elxleben (Kreis Sömmerda) einen festen Partner für Ferien-Angebote mit Tierbegleitung. Neben Eseln gibt es dort auch Alpakas, Schweine und vieles mehr. Jetzt soll für 14.000 Euro eine Spielelandschaft hinzukommen.

Über die SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik

Die SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik ist eine gewachsene und erfolgreiche Unternehmensgruppe in Mitteldeutschland und beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter an Standorten in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Das Leistungsangebot umfasst die Bereiche Planung, Konstruktion, statische Prüfung und Sachverständigentätigkeit im Bereich des konstruktiven Ingenieurbaus. Die Gesellschaften innerhalb der SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik haben in den fast 20 Jahren seit Bestehen der Gruppe erfolgreich eine Vielzahl von komplexen und diffizilen Planungsprojekten und Bauvorhaben mit höchst unterschiedlichen Anforderungen für private und öffentliche Bauherren realisiert.

Pressekontakt

Dr.-Ing. Holger Keitel
SGHG Planungs- & Prüfgesellschaft Bautechnik mbH
Prüssingstraße 27
07745 Jena
Telefon: 03641 31026-35
Web: https://www.sghg-bautechnik.de/
Kategorie
Pressemitteilungen
Veröffentlichungsdatum
16.12.2020 10:49 Uhr
Letzte Aktualisierung
16.12.2020 10:52 Uhr (Version 2)
Statistik
1593 Zeichen, 222 Wörter
Schlagwörter
keine