SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik
Karte

Referenz: Ernst-Abbe-Gymnasium - Jena, 07745 Jena, Ammerbacher Str. 21

Ernst-Abbe-Gymnasium - Jena, 07745 Jena, Ammerbacher Str. 21
Bezeichnung
Ernst-Abbe-Gymnasium - Jena
Standort
07745 Jena, Ammerbacher Str. 21
Vorhaben
Umbau, Sanierung und Erweiterung Schulgebäude "Ernst-Abbe-Gymnasium"
Leistungsdefinition
statisch-konstruktive Prüfung und Bauüberwachung
Auftraggeber
Kommunale Immobilien Jena
Bauherr
Kommunale Immobilien Jena
Leistungszeitraum
03/2014 — 03/2016

Projektbeschreibung

Kernsanierung des Schulgebäudes vom Typ „Schulbaureihe 80“ der DDR mit zugehöriger Sporthalle (VT-Falte). Es erfolgte die komplette Entfernung des Verbindungsbaus zwischen den beiden Schultrakten und die Errichtung eines Ersatzneubaus. Die Grundkonstruktion bilden hier Stahlbetonwandscheiben welche Lasten über mehrere Geschosse abtragen. Zur Gewichtsersparnis wurden die Deckenplatten mit Cobiax Hohlkörpermodulen ausgeführt (geringe zulässige Sohlspannung des anstehenden Baugrunds). Teilweise sind die Wandscheiben auf Verbundstützen gelagert, deren hochbelastete Anschlusspunkte gesonderte Betrachtungen zur Lasteinleitung erforderten. In den bestehenden Gebäudeteilen erfolgte der Einbau eines Personenaufzuges, die Verbreiterung von Zugangstüren der Klassenräume sowie die Montage eines Vollwärmeschutzes.

erstellt durch
SGHG Planungs- & Prüfgesellschaft Bautechnik mbH
Prüssingstraße 27
07745 Jena
Deutschland

Downloads

PDF-Datei
Referenzbeschreibung „Ernst-Abbe-Gymnasium - Jena, 07745 Jena, Ammerb…“
(PDF; ca. 100 KiB; Version 3, Stand vom 20.04.2016)

Zum Anzeigen der bereitgestellten PDF-Dokumente benötigen Sie möglicherweise die kostenlose Zusatzsoftware Adobe Reader oder eine äquivalente Anwendung.

Kategorie
Statisch-konstruktive Prüfung
Veröffentlichungsdatum
30.03.2016 15:04 Uhr
Letzte Aktualisierung
20.04.2016 08:25 Uhr (Version 3)