SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik
Karte

Referenz: Hochbauprüfung nach VDI6200, Mainz

Hochbauprüfung nach VDI6200, Mainz
Bezeichnung
Hochbauprüfung nach VDI6200
Standort
Mainz
Vorhaben
Überprüfung der Standsicherheit der Dachkonstruktion
Leistungsdefinition
Inspektion nach VDI6200
Auftraggeber
Schott AG
Bauherr
Schott AG
Leistungszeitraum
11/2016 — 11/2016
Bauwerksname
Gebäude C2, Standort Mainz
Bauwerksart
Satteldachbinder mit Stahlprofilen und Bimsbetonhohldielen
Baujahr
1960

Projektbeschreibung

Der Bauherr beauftragte eine Überprüfung der Dachkonstruktion auf einer Fläche von zirka 2.600 m² während laufender Produktion. Für die handnahe Begutachtung stand eine Arbeitsbühne zur Verfügung. Die Besonderheit bei der Durchführung der Inspektion bestand in der Einhaltung standortspezifischer Sicherheitsvorschriften, vor allem angepasster Arbeitsschutzbekleidung mit Persönlicher Schutzausrüstung der Prüfer. Ein besonderes Augenmerk wurden dem Zustand der über 50 Jahre alten Bimsbetondielen gewidmet. Im Ergebnis der Inspektion konnte die Sicherheit der Konstruktion bewertet werden und Maßnahmeempfehlungen zur Instandsetzung, gestaffelt nach zeitlicher Erfordernis, gegeben werden.

erstellt durch
SGHG Ingenieurdiagnostik Bautechnik GmbH
Leipziger Straße 120
01127 Dresden
Deutschland

Downloads

PDF-Datei
Referenzbeschreibung „Hochbauprüfung nach VDI6200, Mainz“
(PDF; ca. 100 KiB; Version 4, Stand vom 04.01.2017)

Zum Anzeigen der bereitgestellten PDF-Dokumente benötigen Sie möglicherweise die kostenlose Zusatzsoftware Adobe Reader oder eine äquivalente Anwendung.

Kategorie
Hochbauprüfung nach VDI 6200
Veröffentlichungsdatum
04.01.2017 11:07 Uhr
Letzte Aktualisierung
04.01.2017 11:22 Uhr (Version 4)