SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik
Karte

Referenz: Mauerwerks- und Putzuntersuchungen, Großschweidnitz

Mauerwerks- und Putzuntersuchungen, Großschweidnitz
Bezeichnung
Mauerwerks- und Putzuntersuchungen
Standort
Großschweidnitz
Vorhaben
SK Großschweidnitz, Umbau und Sanierung Haus 37
Leistungsdefinition
materialtechnische Untersuchungen
Auftraggeber
Sächsisches Immobilien- und Baumanagement NL Bautzen
Bauherr
Sächsisches Krankenhaus Großschweidnitz
Leistungszeitraum
06/2016 — 06/2016
Bauwerksname
Haus 37 Tagesklinik
Bauwerksart
Vollziegelmauerwerk mit Altputz und Leichtmörtelputz

Projektbeschreibung

Das historische Bestandsgebäude sollte im Hinblick auf ansetzbare Kennwerte zum Mauerwerk und zum Außenputz genauer untersucht werden. Zur Feststellung von Festigkeitskennwerten erfolgten an statisch relevanten Stellen Entnahmen ganzer Ziegel sowie von Proben aus dem Lagerfugenbereich. Damit konnte die charakteristische Druckfestigkeit des Mauerwerkes sowie seine Salzbelastung beurteilt werden. Beim Aufbau des Außenputzes handelt es sich um einen ausgebesserten Unterputz mit neuem Oberputz, der einen nahezu farbgleichen Anstrich erhalten hat. Die einzelnen Putzschichten wurden bezüglich des eingesetzten Bindemittels und seiner Zuschlagstoffe analysiert sowie der Wasseraufnahmekoeffizient für die Fassade bestimmt.

erstellt durch
SGHG Ingenieurdiagnostik Bautechnik GmbH
Leipziger Straße 120
01127 Dresden
Deutschland

Bildergalerie

Downloads

PDF-Datei
Referenzbeschreibung „Mauerwerks- und Putzuntersuchungen, Großschweid…“
(PDF; ca. 100 KiB; Version 4, Stand vom 28.06.2016)

Zum Anzeigen der bereitgestellten PDF-Dokumente benötigen Sie möglicherweise die kostenlose Zusatzsoftware Adobe Reader oder eine äquivalente Anwendung.

Kategorie
Gutachten und Sachverständigenwesen
Veröffentlichungsdatum
28.06.2016 08:31 Uhr
Letzte Aktualisierung
28.06.2016 08:36 Uhr (Version 4)