SGHG Ingenieurgruppe Bautechnik
Karte

Referenz: Hauptprüfung nach DIN 1076, Jena

Hauptprüfung nach DIN 1076, Jena
Bezeichnung
Hauptprüfung nach DIN 1076
Standort
Jena
Vorhaben
Brückenhauptprüfung Straßenbahnbrücke Jena
Leistungsdefinition
Bauwerksprüfung
Auftraggeber
Jenaer Nahverkehr GmbH
Bauherr
Jenaer Nahverkehr GmbH
Leistungszeitraum
11/2016 — 11/2016
Bauwerksname
Brücke BW219-1
Bauwerksart
4-feldiger Spannbeton- Plattenbalken
Baujahr
2009

Projektbeschreibung

Eine besondere Herausforderung stellte die Durchführung der Brückenhauptprüfung der Straßenbahnbrücke über Saale und Roda in Jena dar. Große Bereiche der Brückenuntersicht waren mit üblichen Zugangstechniken aufgrund des unterhalb der Brücke befindlichen, schwer zugängigen Naturschutzgebietes nicht handnah erreichbar. Die Geometrie an der Bauwerksoberseite ermöglichte auch keinen Einsatz schienengebundener Geräte. Die Lösung bestand für dieses Bauwerk in einer Prüfung mit Seilzugangstechnik. Unterstützung fanden wir bei der Firma Vertikalis GmbH, die gemeinsam mit uns diese Aufgabe durchführte.

erstellt durch
SGHG Ingenieurdiagnostik Bautechnik GmbH
Leipziger Straße 120
01127 Dresden
Deutschland

Bildergalerie

Downloads

PDF-Datei
Referenzbeschreibung „Hauptprüfung nach DIN 1076, Jena“
(PDF; ca. 100 KiB; Version 10, Stand vom 26.01.2017)

Zum Anzeigen der bereitgestellten PDF-Dokumente benötigen Sie möglicherweise die kostenlose Zusatzsoftware Adobe Reader oder eine äquivalente Anwendung.

Kategorie
Brückenprüfung nach DIN 1076
Veröffentlichungsdatum
15.11.2016 15:29 Uhr
Letzte Aktualisierung
26.01.2017 10:36 Uhr (Version 10)